ERDBEER-JOHANNISBEER MÜSLI


jetzt geht es gestärkt in den Tag
ERDBEER-JOHANNISBEER MÜSLI
  • Kategorie: Frühstück, Vegan
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • Arbeitszeit: ca. 20 Min.

Zutaten:

Zutaten berechnet für 2 Personen

6 EL
Haferflocken
2 EL
gemischte Nüsse
2 EL
Leinsamen
4
Datteln
1 EL
Honig
100 ml
abgekochtes Wasser
4 EL
Kokosmilch
8
Erdbeeren
6 Stiel/e
Johannisbeeren
2-3 EL
Chia Samen

Zubereitung:

Empfehlung

Welche Wirkung Chia Samen auf unsere Ernährung sprich Gesundheit haben, könnt Ihr in diesem Artikel nachlesen.

Sämtliche Beeren Sorten sind sehr gut geeignet, wenn man abnehmen möchte. Sie wären anderen Obstsorten (außer Äpfeln) vorzuziehen.


Zubereitung

Wasser kochen und zusammen in einer Schüssel die Haferflocken sowie Leinsamen mischen. Anschließend ca. 15 Minuten quellen lassen.

In der Zwischenzeit Datteln entsteinen, klein schneiden und zur Seite stellen.

Die Erdbeeren sowie Johannisbeeren gut waschen, abtrofen lassen und die Erdbeeren halbieren.

Sobald die Haferflocken und Leinsamen eine breiige Konsitenz haben, den Honig, die Kokosmilch und die Datteln unterheben. Die Müsli Masse auf 2 Schalen verteilen. Zum Schluss das Müsli mit den Erdbeeren, Jonnisbeeren und Chia Samen schön dekorieren.

In der Regel verzichte ich ganz auf Zucker (oder in diesem Fall Honig), das Müsli schmeckt trotzdem sehr gut. Wer es süßer mag, der nimmt den Honig dazu.

Guten Appetit...

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.